39 Wohnungen mit 60 bis 100 m² in Werder an der Havel

39 Wohnungen mit 60-100 m² in Werder an der Havel

VIVA WERDER
KOMFORTABEL, Sicher
und im Grünen Wohnen.
am Stadtpark in
WErder an der Havel.


Der Baubeginn ist für das 1. Quartal 2018 vorgesehen. Die 39 attraktiv geschnittenen Eigentumswohnungen mit 60 m² bis 100 m² sollen bis zum Frühjahr 2019 bezugsfertig sein.


Im Rotkehlchenweg am Stadtpark entsteht mit VIVA WERDER ein Neubauprojekt aus zwei Mehrfamilien-Reihenhäusern und insgesamt 39 Eigentumswohnungen auf drei Ebenen. Die lichte Raumhöhe von 2,70 m betont die Großzügigkeit der modern geschnittenen Wohnungen auf dem fast 4.000 m² großen Grundstück.



Die Wohnungen verfügen alle über Balkon oder Terrasse. Eine energieeffiziente Bauweise und die zeitgemäße Ausstattung mit Fußbodenheizung, 3-fach verglasten Fenstern, elektrisch bedienbaren Rollläden, Echtholzparkett, Barrierefreiheit, Aufzügen und Tiefgarage unterstreichen das Wohnkonzept für einen komfortablen Lebensstil.

Besonderes Augenmerk liegt auf den Sicherheitseinrichtungen. Das große Grundstück ist  komplett eingezäunt, eine Video-Gegensprechanlage sichert den Zugang zum Gebäude, und die Wohnungseingangstüren sind mit einer Mehrfachverriegelung ausgestattet. Im Erdgeschoss sind alle Fenster und Terassentüren speziell einbruchhemmend verglast und zusätzlich mit verschließbaren Griffoliven versehen. Optional ist darüber hinaus der Einbau von Alarmanlagen vorgesehen.



Werder an der Havel ist eine wunderschöne brandenburgische Kleinstadt mit reicher Geschichte, die bis ins 14. Jahrhundert zurückgeht. Hier lebt es sich beschaulich zwischen Wasser, üppiger Natur und ebenso traditionellen wie stetig modernisierten Strukturen. Nicht zuletzt zählt Werder zu den sonnenreichsten Gegenden in Deutschland – eine besondere Lebensqualität mit ausgesprochen hohem Freizeitwert ist garantiert.


VIVA WERDER
KOMFORTABEL, Sicher
und im Grünen Wohnen.
am Stadtpark in
WErder an der Havel.


Der Baubeginn ist für das 1. Quartal 2018 vorgesehen. Die 39 attraktiv geschnittenen Eigentumswohnungen mit 60 m² bis 100 m² sollen bis zum Frühjahr 2019 bezugsfertig sein.


Im Rotkehlchenweg am Stadtpark entsteht mit VIVA WERDER ein Neubauprojekt aus zwei Mehrfamilien-Reihenhäusern und insgesamt 39 Eigentumswohnungen auf drei Ebenen. Die lichte Raumhöhe von 2,70 m betont die Großzügigkeit der modern geschnittenen Wohnungen auf dem fast 4.000 m² großen Grundstück.



Die Wohnungen verfügen alle über Balkon oder Terrasse. Eine energieeffiziente Bauweise und die zeitgemäße Ausstattung mit Fußbodenheizung, 3-fach verglasten Fenstern, elektrisch bedienbaren Rollläden, Echtholzparkett, Barrierefreiheit, Aufzügen und Tiefgarage unterstreichen das Wohnkonzept für einen komfortablen Lebensstil.

Besonderes Augenmerk liegt auf den Sicherheitseinrichtungen. Das große Grundstück ist  komplett eingezäunt, eine Video-Gegensprechanlage sichert den Zugang zum Gebäude, und die Wohnungseingangstüren sind mit einer Mehrfachverriegelung ausgestattet. Im Erdgeschoss sind alle Fenster und Terassentüren speziell einbruchhemmend verglast und zusätzlich mit verschließbaren Griffoliven versehen. Optional ist darüber hinaus der Einbau von Alarmanlagen vorgesehen.



Werder an der Havel ist eine wunderschöne brandenburgische Kleinstadt mit reicher Geschichte, die bis ins 14. Jahrhundert zurückgeht. Hier lebt es sich beschaulich zwischen Wasser, üppiger Natur und ebenso traditionellen wie stetig modernisierten Strukturen. Nicht zuletzt zählt Werder zu den sonnenreichsten Gegenden in Deutschland – eine besondere Lebensqualität mit ausgesprochen hohem Freizeitwert ist garantiert.


Die Highlights im Einzelnen

• Einbruchhemmende Wohnungseingangstüren
• Einbruchhemmendes Glas in den Gartengeschosswohnungen
• Komplett eingezäuntes Grundstücksareal
• Videotürsprechanlage mit Kamera
• Elektrische Rollläden
• Aufzug in alle Geschosse (KG-DG)
• unterkellertes Wohnhaus mit Tiefgarage
• Waschraum und Fahrradhäuschen
• Raumhöhe ca. 2,70 m
• Echtholzparkettböden
• Stufenlose barrierefreie Duschen
• Fußbodenheizung
• Energieversorgung durch Fernwärme
• Baubegleitendes Qualitätscontrolling des TÜV
• EnEV 2014 / 2016 / Energiebedarf 58 kWh / Primärenergiebedarf 42 kWH
• Optional: Alarmanlage gegen Mehrpreis

Lage


Rotkehlchenweg 3-5
14542 Werder (Havel)

Die Highlights im Einzelnen

• Einbruchhemmende Wohnungseingangstüren
• Einbruchhemmendes Glas in den Gartengeschosswohnungen
• Komplett eingezäuntes Grundstücksareal
• Videotürsprechanlage mit Kamera
• Elektrische Rollläden
• Aufzug in alle Geschosse (KG-DG)
• unterkellertes Wohnhaus mit Tiefgarage
• Waschraum und Fahrradhäuschen
• Raumhöhe ca. 2,70 m
• Echtholzparkettböden
• Stufenlose barrierefreie Duschen
• Fußbodenheizung
• Energieversorgung durch Fernwärme
• Baubegleitendes Qualitätscontrolling des TÜV
• EnEV 2014 / 2016 / Energiebedarf 58 kWh / Primärenergiebedarf 42 kWH
• Optional: Alarmanlage gegen Mehrpreis

Lage


Rotkehlchenweg
14542 Werder (Havel)

Registrieren Sie sich noch heute,
um Ihre persön­lichen und exklusiven Vorabinformationen vor Verkaufsstart zu erhalten.



Registrieren Sie sich noch heute,
um Ihre persön­lichen und exklusiven Vorabinformationen vor Verkaufsstart zu erhalten.